Wir sind "The Power behind Power" und schreiben als Maschinenfabrik Reinhausen (MR) seit 150 Jahren Erfolgsgeschichte. Als Weltmarktführer in der Energietechnik machen wir mit leistungsfähigen Aktoren, Sensoren, Software und Dienstleistungen Transformatoren intelligent regelbar und sorgen so für eine optimale Energieversorgung vom Kraftwerk bis zur Steckdose. Für unseren Bereich Power Quality suchen wir Sie als:
Projektingenieur (m/w/d) Systemdesign und Softwareentwicklung für FACTS Anwendungen
Standort: Erfurt
Wir sind "The Power behind Power" und schreiben als Maschinenfabrik Reinhausen (MR) seit 150 Jahren Erfolgsgeschichte.
Als Weltmarktführer in der Energietechnik machen wir mit leistungsfähigen Aktoren, Sensoren, Software
und Dienstleistungen Transformatoren intelligent regelbar und sorgen so für eine optimale Energieversorgung vom
Kraftwerk bis zur Steckdose. Für unseren Bereich Power Quality suchen wir Sie als:
Projektingenieur (m/w/d) Systemdesign und Softwareentwicklung für FACTS Anwendungen
Standort: Erfurt
Welche Herausforderungen erwarten Sie?
  • Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Erstellung und Formulierung von Anforderungen für die Entwicklung von Regelungssystemen für SVC und STATCOM Systeme
  • Sie entwickeln, programmieren und testen Regelungsalgorithmen für leistungselektronische Systeme unter Nutzung von Matlab/Simulink, Plecs oder Powerfactory
  • Sie sind für die Spezifikation und die Auswahl geeigneter Hardware Plattformen und Komponenten für die Erfüllung von Regelungsaufgaben verantwortlich
  • Ebenso sind Sie für die Spezifikation von HIL Testanforderungen, für die Entwicklung/Programmierung von HIL Testumgebungen sowie für die Durchführung von HIL Tests zuständig
  • Sie dokumentieren Entwicklungsergebnisse und wirken in der Abwicklung von kommerziellen Kundenprojekten (Engineering und Inbetriebsetzungen) mit
  • Zudem erstellen Sie Kundendokumentationen im Rahmen von kommerziellen Projekten

Was wünschen wir uns von Ihnen?
  • Sie haben ein abgeschlossenes Masterstudium oder einen vergleichbaren Abschluss im Bereich Informations- und Automatisierungstechnik
  • Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet der Entwicklung von Steuerungs- und Regelungssysteme für SVC und STATCOM Systeme (Siemens, Beckhoff oder vergleichbar)
  • Zudem können Sie Erfahrungen mit HIL Testsystemen (OPAL, Typhoon, RTDS) für SVC und STATCOM Systeme sowie in der Inbetriebsetzung von kommerziellen SVC und STATCOM Systemen vorweisen
  • Sie besitzen anwendungsbereite Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung, Programmierung und im Testen von Regelungsalgorithmen für SVC oder SATCOM Systeme sowie anwendungsbereite Kenntnisse industrieller Steuerungsplattformen wie Siemens TIA oder Beckhoff TwinCAT
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.