Seit 150 Jahren schreiben wir bei MR unsere Erfolgsgeschichte. Wir gewährleisten, dass sich Menschen und Unternehmen nicht um ihre Stromversorgung sorgen müssen. Im Geschäftsfeld Automation entwickeln wir Produkt- und Geschäftsmodellinnovationen für die Netze von Morgen. Für und gemeinsam mit unseren Kunden stellen sich unsere Teams aus Unternehmern, Experten und Querdenkern der Herausforderung, durch Automatisierung und Digitalisierung die elektrische Energieversorgung zu revolutionieren. Mit unserem Portfolio vom smarten Sensor bis zur künstlichen Intelligenz im Netz erschaffen wir Lösungen, die begeistern. Eine sich schnell wandelnde Umgebung und Hands-on Mentalität sind Ihnen nicht fremd? Sie wachsen gerne an neuen Herausforderungen und wollen Verantwortung übernehmen? Dann werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Energieversorgung. Für unseren Standort Regensburg suchen wir Sie jetzt als

Server-Betreuer (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für das hybride Cloud-Management sowie das zentrale User-Identitätsmanagement
  • Sie bauen ein effektives Applications Lifecycle Management auf
  • Zudem unterstützen Sie bei Identifizierung und Evaluierung innovativer Office-Lösungen
  • Die technische Applikationsbetreuung und Weiterentwicklung von Web- und Portalanwendungen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der Informatik erfolgreich abgeschlossen oder eine andere vergleichbare fachbezogene Ausbildung mit langjähriger, einschlägiger Erfahrung
  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse von Webserver-Technologien mit
  • Zudem haben Sie Erfahrung im Umgang mit Betriebssystemen (Windows und Linux) und Datenbanken
  • Sie sind aufgeschlossen gegenüber innovativen End-Anwender-Technologien
  • Sehr gute Windows- und Office-Kenntnisse sowie sehr gute Englisch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.