Seit über 100 Jahren schreiben wir bei MESSKO unsere Erfolgsgeschichte. In einem Spezialgebiet der Energieversorgungstechnik mit Schwerpunkt Mechatronik, Elektronik und Sensorik bieten wir Lösungen rund um den Transformator und sind Weltmarktführer. Wir sind Teil der weltweit führenden Reinhausen-Unternehmensgruppe, die ihren über 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gleichzeitig Heimat und Rückhalt bietet. Wo ehrliche Meinung geschätzt wird und gute Ideen Platz haben, zu echten Innovationen zu werden, ist sicherlich auch für Sie eine Herausforderung dabei. Schreiben Sie ein Stück MESSKO-Geschichte mit. Für unseren Standort in Oberursel suchen wir Sie jetzt als

Industrialisierungsmanager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie stellen die Industrialisierbarkeit der Produkte in der Entwicklung sicher und berücksichtigen die Aspekte von Design for Manufacturing, Design for Assembly und Design for Testability
  • Sie übernehmen die Kapazitätsplanung von Ressourcen für neue oder neugestaltete Montageabschnitte
  • Sie planen Produktionsanlagen und Betriebs- und Betriebshilfsmittel, definieren die zu verwendenden Herstell- und Produktionstechnologien in Abstimmung mit der Produktionsleitung und berücksichtigen hierbei die LEAN-Aspekte in der Planung
  • Sie übernehmen für die fertigungsrelevanten Teilaspekte im Projekt die Verantwortung für das Ergebnis, die Einhaltung der Termine und der Kosten
  • Sie beraten die Produktion bei der Definition von zu verwendenden Fertigungsprozessen und wirken bei Prozess-FMEAs mit
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen der Entwicklung, der Produktpflege und der Produktion und definieren die Anforderungen der entsprechenden Produktions- und Fertigungsprozesse
  • Sie übernehmen die Verantwortung als Teilprojektleiter Produktion in Entwicklungsprojekten, erstellen Projektpläne, verfolgen diese und verfassen Statusberichte
  • Sie arbeiten an produktionsprozesstechnischen Problemlösungen mit

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder im Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Produktionstechnik
  • Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Industrialisierung und der Serienproduktion gesammelt
  • Sie können sehr gute Erfahrungen im Projektmanagement, im Anwenden von Problemlösungsmethoden, LEAN-Methoden sowie Six-Sigma vorweisen
  • Sie haben bereits Prozesse und Abläufe bewertet und Veränderungsprozesse durchgeführt
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes technisches Verständnis und sind prozessaffin
  • Sie sind durchsetzungsfähig, lösungs-, ziel- und ergebnisorientiert, arbeiten strukturiert und denken und handeln analytisch und ganzheitlich
  • Sie sind belastbar und zeichnen sich durch Ausdauer und Konfliktfähigkeit aus
  • Sie sind sehr teamorientiert und verstehen es, in interdisziplinären Teams zu agieren
  • Im Umgang mit dem MS Office Paket und dem SAP System zeigen Sie sichere Anwenderkenntnisse
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.